MoYou London: Nail Contest

Seitdem ich vor einiger Zeit meine ersten Stampingplatten bei MoYou London bestellt habe,
bekomme ich regelmäßig deren Newsletter per Mail.
Diesmal hat MoYou zu ihrem ersten Contest auf Instagram aufgerufen, 
von dem es nun jeden Monat einen neuen geben soll - immer mit unterschiedlichen Themen.
Das erste Thema, dass es mit Nailart umzusetzten gilt ist:
"our pinups Vs your nails!"



Es soll also ein Design erstellt werden, dass einen der Charaktere repräsentiert,
die für die jeweiligen Stampingplatten stehen. Also zum Beispiel Princess, Suki oder Sailor.
Ideen und Orginalität sind gefragt und dem Ganzen sind auch keine Grenzen gesetzt
- kaum Grenzen: eine MoYou-Platte solltet ihr verwenden!
Um auch am Contest teilzunehmen, müsst ihr einfach nur das Bild auf Instagram hochladen
und es mit #MYL und/oder #MYLMAY zu markieren.

Für weitere Informationen und vor allem was ihr gewinnen könnt: klick


Ich möchte auch daran teilnehmen und habe mich für Doodle entschieden.
Aus dieser Reihe besitze ich die Nummer 04 und diese wollte ich
verwenden, um mein "Doodle-Design" zu kreieren.



Ich wollte einerseits, das reine, schüchterne aufgreifen, das Doodle für mich verkörpert
und anderseits das Muster der Palette benutzen.
- alles in der Kombination von weiß, mint/grün und ein wenig rosa "ihrer" Wangen

Ausgewählt habe ich dafür diese Farben:


essence - sealing top coat
essence - 199 wild white ways
essie- cute as a button
OPI - That's Hula-rious
Kiko - Nummer 343

Außerdem habe ich ein bisschen hell- und dunkelgrüne Wasserfarbe für den kleinen Finger benutzt. 
Die Stampings habe ich auf dem Stempel ausgemalt, mit Klarlack überzogen und nach
kurzem Trocknen abgezogen und auf den Nagel geklebt.
(Bei Bedarf, mach ich euch gern mal ein Tutorial dazu!)






Na, wie findet ihr es - hättet ihr das pinup erkannt?


Kommentare